Forum Eselwanderungen in Frankreich Eselwanderung im August

Eselwanderung im August

Frankreich, Ardèche & Drôme
Autor Nachricht
bergziege
Dabei seit: So 24. Jan 2016, 19:44
Beiträge: 3

Verfasst am: So 24. Jan 2016, 19:49

Hat jemand diese Wanderung schon einmal Mitte/Ende August gemacht?
Wir überlegen, ob es in dieser Zeit noch zu heiß ist. Danke schon mal für Eure Erfahrungen.

bergziege
Dabei seit: So 24. Jan 2016, 19:44
Beiträge: 3

Verfasst am: Mi 10. Jan 2018, 09:58

Wir waren 2016 Ende August in der Drome Provencale mit der Eselin Sirene unterwegs. Es war ein schönes, kleines Abenteuer. Das anfängliche Murren der Jungs (9 und 12 Jahre) über das Wandern bei sommerlichen Temperaturen verstummte bald. Das kluge Tier hat uns erst einmal getestet und interessierte sich für jeden zweiten Grashalm oder Zweig am Wegesrand, das hatten wir bald raus, und dann ging es auch vorwärts. Zur Picknick-Pause hat sich Sirene über einen Apfel oder eine Möhre gefreut und zufrieden in unserer Nähe gegrast. Wir sind durch eine manchmal verschlafene, manchmal wilde Landschaft gewandert, und haben danach immer den Sprung ins erfrischende Wasser genossen. Dann beschwerte sich Sirene tatsächlich mit lautem I-AH, dass wir nicht bei Ihr auf der Weide blieben. Die Unterkünfte sind angenehm einfach, die Gastgeber sehr herzlich, das Essen köstlich. Die Tour ist bestens organisiert – mit Kartenmaterial, genauen Wegbeschreibungen und für alle Fälle mit Telefonnummern sämtlicher Unterkünfte.
Wir haben uns in die Region verliebt und können diese Art des aktiven Urlaubs unbedingt empfehlen.